Regionalliga

Beitragsseiten

Regio-Damen:

Sportliches Ziel des Teams:

    • Viel Spass und ein Gemeinschaftsgefühl
    • Top 3 Platzierung
    • Allgemeines, weiterführendes Angebot für ambitionierte Breitensportlerinnen aus dem Verein schaffen, was den Einstieg der Landesliga fortführt
    • Die Rennen der Regionalliga sollen den Nachwuchsathletinnen als Vorbereitung für die zweite und erste Bundesliga dienen

Zielsetzung für die Athletinnen:

    • Bildung von Trainingsgemeinschaften
    • Gemeinsames Erlebnis bei den Wettkämpfen
    • sportlicher Kampfgeist für das Team
    • Empfehlung der Athletinnen für die Teams in der 1. und 2. Bundesliga

Teamleiterin: Anett Schrön 

Athletinnen / Starterinnen in Saison 2023:

    • Hannah Matthes
    • Lydia Dittmar
    • Anett Schrön
    • Anna Heyder
    • Yasmin Ulbrich
    • Sophie Fischer
    • Susi Pawel
    • Pauline Feußner
    • Helene Bergmann

Rückblick:

2023 war für das Damenteam ein sehr erfolgreiches Jahr. Jeder Wettkampf konnte mit einem Podestplatz abgeschlossen werden. Das Team führte die Gesamtwertung knapp an. Leider mussten wir uns im letzten Wettkampf geschlagen geben und haben die Saison auf einem sehr guten Platz 2 in der Gesamtwertung abgeschlossen. Wir hatten in der letzten Saison wieder einige neue Starterinnen, die aus der Jugend nachrücken oder neu zum Verein gekommen sind. Daher hatten wir immer einen guten Pool an möglichen Starterinnen und konnten zu jedem Wettkampf in voller Teamstärke an den Start gehen.

 

Vorschau:

Für 2024 wollen wir wieder ein gutes, konkurrenzfähiges Team an den Start gehen lassen. Wir suchen ambitionierte Freizeitsportler, die Triathlon gern auch als Teamsport betreiben wollen. Wir hoffen auch auf die Unterstützung der Bundesliga Starterinnen. Um das Team weiter zu stärken, wollen wir auch einige Events abseits der Wettkampftage zum Beispiel als Training organisieren.



  • Landesliga Auftaktrennen

    Das Landesliga Auftaktrennen zum Bergduathlon in Kamenz am 05.05.2024

    Weiterlesen

  • Saisonauftakt am Briesensee

    Am ersten Maiwochenende war es wieder soweit, die Regionalliga Ost startete in die neue Saison. Wie in den vergangenen Jahren auch sind wir wieder mit einem Damen-, einem Herren- und einem Mastersteam am Start. Auch können wir einige neu Gesichter unter den Regiostartern begrüßen.

    Weiterlesen