Triathlonverein Dresden e.V.

Template_HP-0055.jpg

Dresdner Nikolauslauf 2019

Dem Nikolaus im Ziel in die Arme laufen ... 

 
Hallo!

Meinen ersten Beitrag darf ich über den Dresdner Nikolauslauf schreiben.

Nach dem Erwachsenen ging als erstes den kleineren an den Start. Unter ihnen waren Charlotte, Johanna und Nala. Danach sind Tim und Lasse gelaufen.

Wenig später war es dann soweit, Anastasia, Rika, Maria und ich warteten auf den Startschuss - PENG - und los ging es! Anastasia kämpfte sich dabei auf den 1. Platz!

Nach uns gingen Franz und Ilyan sowie Naja, Hannah und Carlota auf die 1 km Runde. Naja "düste" sprichwörtlich - mit deutlichem Vorsprung - ins Ziel. Carlota wollte aufhören, da sie Seitenstechen hatte. Ich Bin Schnell zu ihr hin gelaufen und motivierte sie zum Weitergehen bis ins Ziel. Ehrlich, ich glaube, sie hat sogar den meisten Applaus bekommen!

Dann hieß es für Ole, Till, Finn & Stan schnell zurück zur Startlinie. Ole holte sich den 1. und Till den 3. Platz. 

Abschließend ging es für Lydia, Marleen und Finn ebenfalls auf die 1,6 km Strecke. Lydia und Finn schafften auch den 1. Platz. 

Ich finde, der Nikolauslauf war für uns sehr erfolgreich. Jeder hat mit angefeuert, das fand ich am schönsten! Und im Ziel steht natürlich der Nikolaus mit einer kleinen Süßigkeit für jeden Läufer. 

Eine schöne Adventszeit wünscht euch Aliah!

Das Protokoll findet ihr hier:

>> Ergebnisse <<

 

Radtraining

Sponsoren