Triathlonverein Dresden e.V.

Template_HP-0044.jpg

Volkstriathlon Sebnitz

Blitz und Donnerwetter, 31. Sebnitzer Volkssporttriathlon am 15.06.2019

Trotz dunkler Gewitterwolken und Platzregen waren wir in Sebnitz sehr erfolgreich. Bei schwülheißem Wetter hatten es die Schwimmer im Sebnitzer Freibad noch am besten. Bei Gegen- wind und Hitze mussten unsere Radfahrer fahren und die Läufer bei Hitze oder später auf nassen Wegen laufen.

Die Teams ,,Hermine´s Ranger“ (Marleen, Luke, Noah), ,,Die fantastischen Drei“ (Margrit, Soli, Heike M.), ,,Klotzscher Luftikusse 2“ (Jan, Dirk, Till) starteten beim Triathlon kurz.

Die Teams ,,Die Spidermännchen“(Adam, Ole), ,,Die zwei !!“(Hannah, Naja), ,,Die wilden Hamster“ (Rika, Anastasia), die ,,Klotzscher Luftikusse (Selma, Tim) und ,,Die Zwillinge (Stan, Finn) machten beim Kinderduathlon mit.

Den ersten Platz belegten ,,Die Spidermännchen“ dicht gefolgt von den ,,Zwei !!“ auf Platz zwei und kurz danach auf dem vierten Platz folgten ,,Die Zwillinge“.

Ebenfalls belegten zwei erste Plätze die ,,Wilden Hamster“ und die ,,Klotzscher Luftikusse“

Beim Triathlon kurz belegten den ersten Platz die ,,Klotzscher Luftikusse 2“ vor dem Team ,,Hermine´s Ranger“. Auch die ,,Fantastischen Drei“ belegten Platz eins bei den Frauen.

Außerdem wurden beim Triathlon kurz Marleen als schnellste Schwimmerin, Dirk (mein Onkel) als schnellster Radfahrer, Till (ich) als schnellster Läufer geehrt.

Wir hatten alle sehr viel Spaß beim Wasserbaden und beim Kosten der leckeren Speisen, die der Veranstalter SV „Grün-Weiß-Ottendorf“ zur Verfügung stellte.

Nächstes Jahr sind wir wieder mit dabei!

Till Altmann

 

>>Ergebnisse<<

Radtraining

Sponsoren