Triathlonverein Dresden e.V.

Template_HP-0079.jpg

Ankündigung RL-Ost Schneeberg

Trotz des Ausfalles wegen der Wetterkapriolen möchte sich der TV Dresden die Zeit nehmen, ein paar Zeilen über die anstehenden Wettkämpfe und die Saison 2013 zu philosophieren. Es folgen ein paar Aussagen der Teamleiter über ihre Schäfchen und die Ziele in der Saison.

Männer (Teamleiter Martin Flehmig):

Der Ligabetrieb ist seit mehr als einem Jahrzehnt fester Bestandteil des Vereinsleben im Triathlonverein Dresden e.V. Das Männerteam für die Saison 2013 besteht aus einer gesunden Mischung von erfahrenen und jungen Athleten. Gemeinsam wollen wir in dieser Saison den Anschluss an die Tabellenspitze schaffen. Bei nur vier Wertungsrennen wird es auf konstant gute Ergebnisse ankommen, denn Ausrutscher nach unten können bei der gewachsenen Leistungsdichte in der Liga nur sehr schwer kompensiert werden. Ein erster Wegweiser wird der Auftaktwettkampf am kommenden Sonntag in Schneeberg sein. Dass die Form der Sportler stimmt, konnte bereits bei zahlreichen Gelegenheiten, wie etwa der Deutsche Meisterschaft Duathlon, demonstriert werden.
Kader: Andreas Jalowi, Dr. Carsten Neise, Dirk Wieltsch, Martin Flehmig, Rajko Sickert, Michael Grahl, Max Gaumnitz, Poul Eger, Tobias Brill, Torsten Pawel

Frauen (Teamleiter Katja Genauck):

Neue Saison, neue Wettkämpfe, neues Team...alle acht Ligastarterinnen sind gespannt und freuen sich auf die kommende Saison, die mit folgenden Maximen gespickt sein werden: • die Jugend bringt Schwung in die Bude • Jung profitiert von den Erfahrenen • mit jedem Wettkampf wächst das Team zusammen • Freude kommt nie zu kurz und pusht uns nach vorne • Mit der Kombination aus 3 alten Hasen und 6 neuen Hüpfern sowie jeder Menge Trainingskilometer, entweder in heimischen Gefilden oder in den Trainingslagern Portugal und Cottbus, sind wir als Team bestens vorbereitet und gewappnet für die kommenden Herausforderungen. Mit diesen Weisheiten im Kopf möchten wir auch dieses Jahr die Podiumsplätze bei jedem einzelnen Wettkampf (Schneeberg, Havelberg, Luckau, Jena) angreifen und in Jena bei der Gesamtsiegerehrung das oberste Podest mit einem TV DD-Lächeln verschönern. Der erste Einsatz in Schneeberg wird an unseren Nerven zerren. Die Wetterkapriolen machen vor der Triathlonwelt nicht halt und bescheren uns ungemütliche Wettkampfbedingungen. Doch wir geben uns dem nicht ungeschlagen hin und werden zur Not mit Mütze, Handschuhen und Regenweste unser Bestes geben, drückt eure Daumen für die Damen! Danke :-)

Masters (Teamleiter Heiko Kummer):


Seit 2005 sind die Masters des TV Dresden Spitzen Team in der Regionalliga mal mehr und mal  weniger erfolgreich am Start gewesen. In dieser Saison starten wir mit einem „verjüngten Team“ und „weiblicher Verstärkung“. Da in der letzten Saison der 4.Platz erreicht wurde und wir Platz 3 nur knapp verfehlten, lautet das Ziel für 2013 -  schneller werden um unter die TOP 3 zu kommen. Die TV Masters an sich sind Einzelkämpfer, welche sich am liebsten auf den Mittel- und Langdistanzen erfolgreich präsentieren, aber in der Regionalliga als Team sehr gut zusammengewachsen sind und auch auf den „kurzen Distanzen“ beweisen, wie schnell man auch jenseits der „40“ noch sein kann.

Anmerkung der Redaktion:

Der ausgefallene Wettkampf wird wahrscheinlich im September nachgeholt werden. Details folgen zum gegebenen Zeitpunkt.

Radtraining

Sponsoren