Triathlonverein Dresden e.V.

Template_HP-0065.jpg

Planung Trainingslager Portugal 2013

weiterlesen Für eine erfolgreiche Saisonplanung 2013 planen wir - nach einem Jahr Pause, wo wir 2012 auf Mallorca versuchten die Form zu finden - wieder einen Frühjahrstrainingsaufenthalt in Tavira, Portugal.   (...)

Servus Sportsfreunde,

auch im Jahr 2013 soll es wieder ein Trainingslager geben. Entgegen erster Planungen fahren wir nun wieder nach Portugal, genauer Tavira. Hier die Kurzinfos.

  •  Unterkunft: >>www.quintamar.com<<
     
    • im Naturschutzgebiet "Ria Formosa"
    • Es wird wieder ein Haus (oder mehrere) angemietet.
Unterkunft in Tavira
  • Termin:
     
    • 02.03.2013(auch 01.03.) - 16.03.2013(17.03) (10. und 11. KW)
    • Dazu ist eine Umfrage gestartet:
       
      • >>Umfrage<<
      • Interessenten wenden sich von nun an an den Jörg Bozenhard
      • Platz ist für bis zu 24 Sportler
      • Wir hoffen, dass etliche zusammen kommen!
  • Zahlungsmodalitäten:
     
    • Anzahlung in Höhe von 150 EUR.
    • Mit der Überweisung nehmt ihr verbindlich am TL teil, d. h. sie wird nicht zurückerstattet!
    • Nach endgültiger Findung der Teilnehmerzahl und Prognostizierung der Kosten (Miete, Busanmietung, Treibstoff etc.) wird eine weitere Zahlung vor Beginn des Trainingslagers notwendig.
      • Im Jahr 2011 waren es insgesamt pro Teilnehmer 250 EUR, von denen ein kleiner Rest zurückerstattet wurde.
  • An/ Abreise:
     
    • Ankunftsflughafen in Portugal: Faro
    • An/Abreise ist selbst zu organisieren. Soll heißen, wenn der Termin feststeht, bucht bitte schnellstmöglich die Flüge, um Kosten zu sparen!
    • Ich würde dann zur genaueren Info/ Orga zeitnah im März nach euren Flugdaten fragen - möglicher Transportservice vom Flughafen in Faro nach Tavira (Planung dazu folgt später)
    • Der eigene Radtransport per Flugzeug wird vorgeschlagen - eine Radausleihe, wie z. Bsp. auf Mallorca, ist in Tavira nicht bekannt! (zusätzliche Kosten 50 - 100€ je Fluggesellschaft)
    • für Unbelehrbare gibt es eine Radausleihe, diese ist selbst zu tätigen: >>http://www.ostalgarve.com/fahradverleih.html<<
  • Verpflegung:
     
    • Selbstverpflegung, soll heißen ihr müsst selber kochen. Meist wird das hausintern geregelt.
  • Transport vor Ort:
     
    • Es wird ein Transporter angemietet, mit dem man Fahrten (einkaufen, Flughafentransport etc.) erledigen kann.
  • Training:
     
    • Die Trainingspläne wird Jörg erstellen. Es ist aber auch individuelles Training möglich.
    • Für das Radtraining gibt es reichlich verkehrsarme Straßen jeden Profils
    • Das Lauftraining kann wahlweise auf Schotter, auf Asphalt und am Strand stattfinden
    • Die Schwimmhalle ist 3km von der Unterkunft entfernt und täglich ab 09.00 Uhr geöffnet, Kosten: ca. € 3,50 / je Person
Portugal 2011 - Tempoläufe

Jörg & Carsten

Radtraining

Sponsoren