Triathlonverein Dresden e.V.

Template_HP-0008.jpg

Vorbericht Gütersloh

Das erste Rennen der 2019er Saison der 2. Bundesliga Nord am kommenden Wochenende (19.05.) wirft seinen Schatten voraus. Grund genug einen Blick auf unsere Mannschaft für den Team-Wettkampf in Gütersloh zu werfen.

Nach dem überraschenden 2. Platz im letzten Jahr steigen natürlich die Erwartungen, erneut im Kampf um die Podestplätze dabei zu sein. Schonmal vorweg: Die Aufstellung lässt auf ein gutes Ergebnis hoffen.

Dieses Jahr versuchen wir mit 4 altbekannten Gesichtern im Dress des TV Dresden Spitzen Teams sowie einer neuen Rakete, die anderen Teams zu ärgern.
Unser Profi-Triathlet Markus Thomschke aus dem Dresdner Umland nutzt auch dieses Jahr wieder die Bundesliga-Rennen, um etwas Speed und Laktathärte für die längeren Distanzen zu trainieren.
 

Die Form scheint zu stimmen. Nach der unglücklichen Reise zum Ironman Südafrika, bei der er einen Tag vor dem Rennen durch einen Bienenstich eine allergische Reaktion erlitt und somit das Rennen nicht beenden konnte, zeigte er in Frankreich beim stark besetzten Ironman 70.3 Aix de Provence mit Platz 7 was er drauf hat. Besonders mit seiner Rad- und Laufstärke wird er dem Team wieder ordentlich helfen.

Markus kommt aber natürlich nicht allein. Wie bereits im letzten Jahr bringt er seinen Trainingsbuddy aus Kamenz, Lukas Seifert, mit.
 

Der Teamwettkampf in Gütersloh letztes Jahr war seine Bundesliga-Premiere. Er feierte sie gebührend, nicht nur mit ordentlich Druck auf dem Rad beim Teamzeitfahren.
Dieses Jahr, so scheint es, wird es auch beim Laufen rund gehen. In Kamenz beim Bergduathlon glänzte er nicht nur auf der 2. Disziplin, sondern führte das Rennen zeitweise auch zu Fuß an. Damit überraschte er seine Konkurrenten und konnte sich schließlich über den 2. Platz freuen.

Ein weiterer Dauerbrenner im Team der 2. Bundesliga ist Jonas Kliemann, liebevoll auch "kleiner Schrank" genannt. Auch wenn er aussieht, als ob er die meiste Trainingszeit im Fitnessstudio verbringt, zeigt er regelmäßig im Ausdauerdreikampf, was er drauf hat.
 

Trotz Prüfungsstress im Abitur hat er bereits letzte Woche mit einem 7. Platz bei der Duathlon-DM sowie bei unserem TTT Anfang April gezeigt, dass seine Form stimmt. Jonas wird uns die Pace beim Schwimmen vorgeben, sodass wir hoffentlich in einer guten Ausgangslage aufs Rad steigen.

Mittlerweile erfahren in der 2. Bundesliga ist auch Marvin Wetzk. In Dresden beheimatet, ist er neben dem Erbringen sportlicher Leistung zusammen mit Max seit dieser Saison verantwortlich für die organisatorischen Dinge des Bundesligateams der Männer.
 

Neben diesem Ehrenamt, der Arbeit und seinem Balkon-Garten liegt die Priorität dennoch klar auf sportlich zufriedenstellenden Ergebnissen. Aus Erfahrung weiß er, wie das Motto beim Teamwettkampf lautet: Einer für alle - alle für einen - wenn man nicht der Letzte ist. Wenn die Tagesform passt, wird er seinen Teil zur Teamleistung beitragen.

Zu guter Letzt unsere neue Rakete: Sie hat Ihr Leistungsvermögen bereits mit dem Sieg bei unserem TTT gezeigt und heißt Justus Töpper. Nachwuchsathlet aus Leipzig, ist mit seinen zarten 17 Jahren noch auf der Sportschule und streckt sein Abitur, um der Triathlonkarriere eine Chance zu geben.
 

Bei der Duathlon DM letztes Wochenende verpasste er nur durch eine Zeitstrafe knapp das Podium und beendete das Rennen auf dem 4. Platz. Eine Fußverletzung hindert ihn zwar gerade am Lauftraining, jedoch ist sein läuferisches Vermögen sowie die Basis aus dem Frühjahrstraining so groß, dass er dem Team in Gütersloh trotzdem helfen wird. Als ehemaliger Radsportler hat das Team mit ihm ein weiteres Ass im Ärmel.

Der gemeinsame Trainingstag am vergangenen Samstag wurde zwar durch Lernstress beim Abitur und der Uni sowie dem bescheidenem Wetter etwas eingeschränkt, jedoch konnten wir nochmal Vertrauen auf dem Rad zueinander gewinnen und können nun die Leistungen der Teammitglieder beim Schwimmen besser einschätzen.
 

Wir geben unser Bestes und sind gespannt, wofür es am Ende reichen wird.
 
Alles Wissenswerte zur 2. Bundesliga Nord (Rennen, Teams etc.) findet ihr übrigens >>>hier<<<.
 
 
Euer Bundesligateam!

Radtraining

Resultate

aktuell: ebm-Seiffen

Sponsoren