Triathlonverein Dresden e.V.

Template_HP-0007.jpg

Schwimmbrillen für das TV Dresden Spitzen Team

Ende letzten Jahres konnte ich erfreuliche Post beim Nachbarn abholen: Ein Paket mit 20 Schwimmbrillen vom Modell Zoggs Fusion Air in hellgrün hatten ihren Weg zu mir gefunden.

Derartige Situationen hatte ich bisher nur auf den Webseiten von erfolgreichen Athleten bzw. semierfolgreichen Athleten mit großem Selbstdarstellungsdrang gesehen, wenn sie ihre neuen Sponsorenpakete auspackten.

Die Brillen wurden alsbald auch an die Ligasportler des TV Dresden verteilt und durchgängig für gut befunden. Kein Drücken, kein eindringendes Wasser, kein Beschlagen. "Alles tippitoppi!" urteilten auch die langjährigen Schwimmer. Dass die Brillen in hellgrün geordert wurden hat einen einfachen Grund. Die Ligastarter brauchen nun nicht mehr durch auffällige Schwimmstile auf sich im Wasser aufmerksam machen. Fans und Betreuer erkennen sie nun ganz einfach von Weitem. Und auch für die Sportler untereinander könnte damit das ein oder andere ungewollte, teaminterne Kampfschwimmen vermeidbar werden.



Ermöglicht wurde diese große Ladung durch Tobias Schor und seine Firma Gegenwind4.0. Die Firma mit Sitz in Naunhof (süd-östlich von Leipzig) hat sich ganz auf die triathletische Ausstattung für Wettkampf und Training spezialisiert. Neben Laufschuhen, Neoprenanzügen bietet Tobias und sein Team auch Skiausrüstung und Rollski an.
Herzlichen Danke, Tobias!



Unsere Sportler fühlen sich ganz offensichtlich mit den neuen Brillen auch im Alltag sehr wohl, wie die Bilder zeigen.

Radtraining

Resultate

aktuell: ebm-Seiffen

Sponsoren