Triathlonverein Dresden e.V.

Template_HP-0076.jpg

1. Nikolauf Dresden am 06.12.20

eine schutzverordnungskonforme Trainingsoffensive

Nachdem der 2XDuathlon Corona Edition gut funktioniert hat und sich alle TeilnehmerInnen an die Spielregeln gehalten haben, wollen wir euch recht herzlich zum ersten **Nikolauf am 6.12.** einladen!

Geplant ist ein Laufbewerb im Ostragehege mit Einzelstarts im Abstand von einer Minute.

 

 

Wir wollen wieder möglichst vielen Vereinsmitglieder eine sportlich, aktive Betätigungsperspektive im trüben Winter geben.

Die Distanzen sind:

 

* Kinder bis 8 Jahre: 1 km

* Kinder bis 12 Jahre maximal: 2,5 km

* Menschen ab 13 Jahre maximal: 5 km

 

Wir werden den Lauf so planen, dass hinreichend Abstand gewährleistet werden kann. Auch die Anzahl der Kontakte muss gering gehalten werden. Daher sind alle TeilnehmerInnen aufgefordert ihren Aufenthalt vor

dem Start und nach dem Zieleinlauf möglichst kurz zuhalten. Auch sollte die Laufvor- und nachbereitung dezentral erfolgen, d.h. speziell nicht auf der Nikolaufrunde.

 

Wir planen warmen Tee im Ziel bereit zu stellen. Dieser Bereich wird nur mit Einzelzutritt zugängig sein.

Insgesamt glauben wir damit ein Konzept zu haben, dass die Pandemie berücksichtigt und es trotzdem erlaubt unser Vereinsleben aktiv zu gestalten und euch eine Motivation für die kommenden Trainingswochen gibt.

Die Anmeldung erfolgt wieder über die Auswahl der eigenen Startzeit in dieser Liste:

 

>> Melde- und Startliste <<

 

Um dem Lauf die ganz eigene Marke zu verleihen und dem notwendig sportlichen Ehrgeiz etwas Amüsement zur Seite zu stellen, wird es eine ganz besondere Startnummern"pflicht" geben. Die Nikolaufmützendiction.

Wer eine eigene Nikolau(s)fmütze hat, egal welcher Couleur, schreibt das in die Kommentare. Für alle anderen besorgen wir eine. Tragt euch dazu bitte bis zum 27.11.2020 in die Liste ein. Wir benötigen etwas

Bestellvorlauf.

 

Radtraining

Sponsoren