Triathlonverein Dresden e.V.

bei der O-See-Challenge gab es für die Junioren richtiges X-Terra-Wetter...

Am 21. August 2016 reisten 9 Nachwuchssportler des TV zum O-SEE im Zittauer Gebirge, um sich mit den besten Sportlern der Region zu messen.

Am Vortag konnten wir schon unsere großen TV Sportler Susi Pawel, Christian Otto Torsten Pawel, Rico Sperlich, Rainer Belger, Stephan Stange und Marco Kühne bewundern, welche im internationalen Vergleich Bestleistungen erreichten.

War aber auch kein Wunder bei dem Wetter. :-)

In der Nacht vor den Nachwuchswettbewerben regnete es jedenfalls gehörig, so dass beim Biken mal richtig Pampe ans Rad und Sportler kam.

So war auch etwas Mut auf dem Rad gefragt, um kleine Qualitätsmängel am Rad auszugleichen.

Alle Nachwuchssportler erreichten verletzungsfrei das Ziel und somit die Ergebnisse:

Rika Siegerin Gesamt Schüler D.

 

Marleen 2.Platz und Sachsenmeister der Schüler B

 

Luke 2.Platz der Sachsenmeisterschaft der Schüler B

 

Adam 2. Platz gesamt und Sachsenmeisterschaft der Schüler C

 

Hannah 2. Platz der Sachsenmeisterschaft der Schüler C

 

Moritz 3. Platz gesamt und 2. Platz der Sachsenmeisterschaft der Jugend B 

Stan, Finn und Lenny belegten Plätze im vorderen Feld und können stolz auf ihre Leistung sein.


 

Locker bleiben und nächste Woche zum Knappenmann

 

Sport frei vom Nachwuchs

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Login

Resultate

aktuell: Bautzner Crossduathlon

Infos

Sponsoren

smile.amazon

Anmelden