Triathlonverein Dresden e.V.

Vor den nahenden Ferien gingt's noch einmal zur Sache...

Am 11.06.2016 reiste eine kleine Delegation von 6 Sportlern zum Krone Triathlon in den schönen Westteil Berlins. Ein Wettkampf von Berliner Nachwuchssportlern und ausschließlich für Schüler und Jugendliche organisiert. Dieser Wettkampf wurde neu in die Kinder-Jugendrangliste aufgenommen und es zählte wieder jeder erkämpfte Platz/Punkt.

 

 

 

Es erkämpften sich:

  • Christian Franke bei der Jugend A den 3. Platz,
  • Stan Holtz bei den Schüler C den 3. Platz,
  • Jeremy Quast bei der Jugend A den 4. Platz,
  • Fin Holtz bei den Schüler C den 4. Platz
  • Marlen Matthes bei den Schülerinnen B den 5. Platz und

Luke Holtz konnte zwar keine Punkte sammeln, aber dafür viel Erfahrung.

Weiter auf Punktejagd ging es am 19.06.2016 zum 30. Apoldaer Triathlon mit 9 Sportlern. Bei optimalen Witterungsbedingungen aber riesigem Teilnehmerfeld wurde der Kampf um gute Platzierungen mühsam.

 

 

 

So konnte sich Christian Franke im Sprint der Jugend A den 4. Platz, Hannah Matthes bei den Schülerinnen C, Jeremy Quast im Sprint der Jugend A und Moritz Kleinsorge bei der Jugend B jeweils den 5 Platz sichern. Sowohl Luke als auch Marleen verbesserten sich im Schwimmen.

 


Die Zwillinge Stan und Finn haben nach einer super Schwimm-Leistung den Wechsel Schwimmen-Rad so vertrödelt, dass nur noch ein Mittelfeld erreicht werden konnte. Lenny muss in einem anderen Wasser geschwommen sein, kam als 8.-Letzter aus diesem und konnte nur wenig in den nächsten zwei Disziplinen ausgleichen.

 

Da die Ferien bald beginnen heißt es, weiterhin fleißig zu sein, da in/nach den Ferien die nächsten Wettkämpfe auf uns warten. Ohne Training geht es nun mal nicht!!!

Grüße vom Nachwuchs

Login

Resultate

aktuell: Silvesterläufe: Binz + Oberlichtenau

 

Infos

Sponsoren

smile.amazon

Anmelden