Triathlonverein Dresden e.V.

Am 5. März 2016 besuchten 10 Nachwuchstriathleten den Radebeuler Wintercrosslauf mit der Absicht den Trainingsstand zu überprüfen und die dortigen Läufer in ihrer Spezialdisziplin zu ärgern.

Der Veranstalter hatte bestes Laufwetter organisiert, hierfür noch mal Dank, so dass auch viele Sportler an den Start gingen.

Bei den Schülern konnte sich Adam Bozenhard einen ausgezeichneten zweiten Platz in seiner Altersklasse und bei der Jugend Moritz Kleinsorge eine dritten Platz (auch gesamt dritter der Strecke) erkämpfen.

 

 

 

Alle TV Sportler landeten so im vorderen Starterfeld, was zuversichtlich auf den kommenden Überprüfungswettkampf in Chemnitz stimmt.

Glückwunsch an Kathleen Horn zum vieren Platz in der AK über 5,8km.

 

Sport frei vom Nachwuchs

 

 

 

 

 

 

 

 

Login

Resultate

aktuell: Silvesterläufe: Binz + Oberlichtenau

 

Infos

Sponsoren

smile.amazon

Anmelden